Haferdrink-Pulver

Pulver zum selbst Anrühren statt fertiger Drink. Mit vielen Vorteilen.

Ich verwende für mein Müsli Haferdrink-Pulver mit Wasser statt direkt Haferdrink oder andere Drinks fertig zu kaufen.

Das hat mehrere Vorteile:

  • Ich kann so viel “anrichten”, wie gebraucht wird.
  • Da es keinen Rest gibt, wie bei 1 l Verpackungen, kann der auch nicht schlecht werden.
  • Das Pulver hält monatelang.
  • Man benötigt keinen Kühlschrank.
  • Man kann das Pulver strecken. Mir geht es vor allem darum, etwas zum Einweichen des Müslis zu haben, das auch etwas Geschmack hat.
  • Man kann das Pulver gut auf Reisen/Touren mitnehmen und es erst für den Gebrauch mit Wasser ansetzen. So kann unterwegs auch nichts auslaufen.
tipp

Wenn man das Pulver direkt ins Wasser zugibt, klumpt es. Daher wird empfohlen, dass man das vorher mit sehr wenig Wasser anrührt und dann später erst das restliche Wasser dazu gibt.

Für mich funktioniert auch das: Das Pulver zum Müsli in die Dose geben, etwas schütteln, sodass sich das Pulver verteilt. Dann ganze Portion Wasser dazu geben und verrühren. Es verklumpt nicht, sondern löst sich schön auf.

Ich habe bisher nur das Produkt von DM ausprobiert, mit Kakao.

Disclaimer

Ich erhalte für diesen Beitrag keine Leistungen vom Unternehmen/Hersteller/Geschäft und stehe mit diesem auch nicht in Kontakt. Ich gebe hier meine Erfahrungen und/oder meine eigene Meinung wieder.

Zuletzt geändert 2023-01-10 20:08:32 +0100 CET durch Natenom (init, a3b965c)