Wieso provozierst du?

Wenn du dich davon provoziert fühlst, dass andere Verkehrsteilnehmer sicher ans Ziel kommen wollen und auf der Straße unterwegs sind, dann solltest du mal über dein Weltbild nachdenken und/oder diese Webseite durchlesen.

Siehe auch: Wieso nimmst du keine Rücksicht? oder Wieso fährst du nicht ganz rechts?

Es ist und war nie mein Ziel, jemanden zu provozieren. Mein Ziel war immer und ist auch weiterhin, dass ich in der Lage bin, mit dem Fahrrad meine alltäglichen Strecken fahren zu können.

Ich habe gute Kenntnisse über die Verkehrsregeln und ich kenne meine Pflichten und auch meine Rechte. Es ist keine Provokation von mir, dass ich auf die Einhaltung dieser Rechte bestehe. Genau das ist wohl manchen Menschen unangenehm, denn im Alltag soll der Radfahrende schonmal auf seine Vorfahrt verzichten, mit seinem Fahrrad scharf rechts fahren oder irgendwo fahren, wo man ihn als Autofahrender nicht bemerkt.

Zuletzt geändert 2022-04-22 09:59:01 +0200 CEST durch Natenom (aliases for 404, bdb3ddd)