Rasierer (Rasierhobel)

Ich habe mir vor Jahren einen Rasierhobel gekauft, der überall verfügbare und günstige Standard-Rasierklingen verwendet.

Statt immer wieder diese teuren Systemrasierer die wiederum sehr teuren Ersatzklingen zu kaufen habe ich mich für einen sogenannten Rasierhobel entschieden. In diesen passen Standard-Rasierklingen beliebiger Hersteller.

Statt Rasierseife benutzt man normale Seife; zur Not kann man sich mit einem Rasierhobel auch trocken rasieren.

Einen ordentlichen Rasierhobel bekommt man ab 25 Euro; für 100 Rasierklingen zahlt man ca. 10 Euro. Das sollte für viele Jahre ausreichen.

Ich benutze den Traditional R89 von Mühle, den es mal für 25 Euro als Angebot irgendwo gab.

Zubehör unnötig

Das gesamte Zubehör, das einem zu einem Rasierhobel angeboten wird, wie z. B. Pinsel, eigene Seife usw. sind aus meiner Sicht komplett unnötig. Wenn man vor dem Rasieren ein bisschen warmes Wasser aufträgt oder etwas normale Seife, dann ist das völlig ausreichend.

Disclaimer

Ich erhalte für diesen Beitrag keine Leistungen vom Unternehmen/Hersteller/Geschäft und stehe mit diesem auch nicht in Kontakt. Ich gebe hier meine Erfahrungen und/oder meine eigene Meinung wieder.

Zuletzt geändert 2022-04-12 07:46:52 +0200 CEST durch Natenom (typos, 8d00a5c)