Nichts passiert …

Dies ist eine fortlaufende Liste von Ereignissen, bei denen auf der einen Seite Autofahrende die “Opfer” sind und die Polizei oder andere Behörden (vornehmlich in Pforzheim) wegen was auch immer ermitteln, obwohl nichts passiert ist. Dazu Ereignisse, bei denen die “Opfer” Fahrradfahrende sind, wobei die Polizei oder andere Behörden (vornehmlich in Pforzheim) nicht ermitteln, die Anzeige verweigern, Verfahren einstellen, usw. Zudem gibt es eine Liste von besonders schlecht formulierten Pressemeldungen, bei denen Radfahrende zu Schaden gekommen sind. Chronlogisch invertiert sortiert; d. h. aktuellstes Ereignis ist oben.

Gesammelt werden: Strafanzeigen, Ordnungswidrigkeiten, Hinweise auf Verhalten, …

Wenn jemand einen Link hat von so etwas, dann bitte melden, siehe Kontakt.

FIXME Tabelle daraus machen (Ort des Geschehens; Polizei, die PM formuliert hat; Zeitung, die formuliert hat; FIXME)

Opfer: Radfahrende

Siehe auch In den Medien.

Opfer: Autofahrende

(Bis 31.12.2019 war die Polizei in Pforzheim dem Polizeipräsidium Karlsruhe unterstellt. Erst seit dem 1.1.2020 gibt es für Pforzheim ein eigenes Polizeipräsidium.)

Besonders schlecht formulierte Pressemeldungen

FIXME https://wiki.fricklers.org/doku.php/fahrradneusprech

Zuletzt geändert 2022-04-26 22:19:47 +0200 CEST durch Natenom (figure durch Markdown Standard-Syntax ausgetauscht, 754780a)