FFmpeg

Untertitel – SBV (Youtube) nach SRT

Ich habe ein paar Videos mit Untertiteln. Die Untertitel habe ich irgendwann auf Youtube eingegeben. Diese kann man sich von Youtube herunterladen und bekommt .sbv-Dateien.

Diese kann man umwandeln nach .srt mit:1

ffmpeg -i file.sbv file.srt

Mit mpv testen:

mpv video.mp4 --sub-files=file.srt

Untertitel ins Video integrieren

Mit dem folgenden Befehl wird die .srt-Datei in das Video eingebettet und kompatible Player wie z. B. mpv zeigen die Untertitel an. Der Vorgang kommt ohne Neucodierung des Videos aus.

ffmpeg -i originalvideo.mp4 -i captions.srt -c copy -c:s mov_text neues_video_mit_fest_integrierten_untertiteln.mp4

Untertitel ins Video “einbrennen”

Mit dem folgenden Befehl werden die Untertitel fest ins Video “eingebrannt” und sind dann immer im Video zu sehen.2 Das Video muss hierfür neu codiert werden. Es wird auch deutlich größer. In einem Beispielvideo von mir stieg die Dateigröße von 145 MiB (ohne Untertitel) auf 216 MiB (mit eingebrannten Untertiteln) an.

ffmpeg -i originalvideo.mp4 -vf subtitles=captions.srt neues_video_mit_fest_eingebrannten_untertiteln.mp4
Zuletzt geändert 2022-03-29 05:03:36 +0200 CEST durch Natenom (init, 1c39149)