Dem kleinen Elefanten sein tägliches Suchbild

Ein eigenes Projekt vom kleinen Elefanten und Natenom. Wenn wir draußen sind, macht der Natenom ein Foto, in dem sich der kleine Elefant versteckt und postet das dann auf Twitter und Mastodon…

Das Hashtag ist immer #DemKleinenElefantenSeinTäglichesSuchbild.

Die Menschen müssen dann den kleinen Elefanten finden. Manchmal ist das einfach und manchmal sehr schwierig.

warnung
Vorsicht beim Herunterscollen. Hier sind viele Bilder. Da diese aber mit “lazyloading” getaggt sind, werden sie nicht sofort geladen, sondern erst, wenn sie in die Nähe des Sichtbereits kommen.
  • Die Fotos sind umgekehrt sortiert, d. h. das aktuellste Foto ist immer oben.
  • Die Fotos sind verlinkt, da man manchmal die volle Auflösung braucht, um den kleinen Elefanten zu finden.
  • Pro Tag gibt es ein oder mehrere Foto/s und optional einen kurzen Text.
  • Es gibt keine Bildbeschreibungen, da es immer der selbe Aufbau ist. Ein kleiner Elefant versteckt sich irgendwo im Bild.
  • Für jeden Tag gibt es eine eigene Überschrift und diese hat einen Anker, damit man direkt darauf verlinken kann.
  • Der kleine Elefant veröffentlicht seine Suchbilder auf Mastodon auf dem Account @ploggifanti. Ploggifanti ist ein gemeinsamer Account von Kagube und Ploggenom.

Zum täglichen Selfie bitte hier entlang.

FIXME(Auf vorhandene Blogbeiträge verlinken und von Blogbeiträgen hierher verlinken und dort Fotos löschen.)

2022-09-23

Rechts im Baum bei den zwei Augen.

2022-09-21

🚴Die Leute müssn aber schon ne Chance haben, dich auch zu finden, kleiner Elefant. Ist doch viel zu dunkel.

🐘Quatsch. Jetzt mach schon das #DemKleineElefantenSeinTäglichesSuchbild, mir ist kalt. 😊

🚴Na wenn du meinst. Wir werden ja sehen. Bzw halt nicht. 🤪

Tweet/Toot

Rechts auf der Lenkertasche.

Und hier die Auflösung, weil es wirklich fast unmöglich war:

2022-09-20

Links oben im Ast.
Links oben auf dem Fotorahmen.

2022-08-22

Rechts unten am Boden.

2022-08-17

2022-07-31

2022-07-23

Unmöglich, da sich der kleine Elefant in einem Baum verwandelt hat, um zu testen, wie gut er das kann.

2022-07-22

Sehr schwierig.

2022-07-20

Einfach.

Einfach.

Schwierig.

2022-07-19

Mittel.

2022-07-18

Sehr schwierig.

2022-07-12

Sehr schwierig.

Hier hat sich Kagube in den Stealth-Modus versetzt und war auf dem grauen Untergrund nicht mehr zu erkennen. So dachten wir.

Später stellte sich aber heraus, dass er vergessen hatte, die Augen zu schließen, die ja ne andere Farbe haben und man ihn doch ansatzweise sehen hätte können. Deshalb hatte ich ihn eingekreist, damit jeder prüfen konnte, ob er ihn an der richtigen Stelle vermutet hatte.

2022-07-11

Sehr schwierig.

2022-07-10

Schwierig.

Je nach dem wo man drauf achtet, ist das schwierig oder einfach.

2022-07-09

Alle drei einfach.

Etwas schwierig.

2022-07-08

Sehr schwierig.

Einfach.

2022-07-07

Das war relativ einfach.

Das hier ziemlich schwierig.

Das wieder relativ einfach, aber nicht jeder hat Kagube gefunden.

Und hier hat sogar jemand vier Minuten gebraucht.

2022-07-05

Das hier war ziemlich schwierig.

Zuletzt geändert 2022-11-12 02:05:23 +0100 CET durch Natenom (social media umzug nach plushies.social, a15f38d)